Arnold Zimprich

1978 in Bad Tölz geboren, bin ich nach Zwischenstationen als Fahrrad- und Bergsportverkäufer und Studienaufenthalten in Innsbruck, Berlin und München wieder in meinem Heimatort, dem oberbayerischen Königsdorf, angekommen. Hier lebe ich seit 2014 mit meiner wachsenden Familie.

Beruf

Als Online-Redakteur arbeite ich seit Anfang 2015 beim Bergzeit Magazin, wo ich schon mehr als 100 Artikel rund um den Bergsport veröffentlicht habe. Nebenher setze ich meine Schreib- und Fotografierlust im Knotenpunkt-Redaktionsteam der Panorama, dem Magazin des Deutschen Alpenvereins um und unterstütze den Expeditionsveranstalter Top Mountain Tours bei der Erstellung von Katalog- und Onlinetexten.

Als freier Autor bin ich seit Anfang 2016 für die Süddeutsche Zeitung tätig, 2017 werden erstmals Texte in der Bergauf, dem Mitgliedermagazin des OEAV sowie im Bergsportmagazin Alpin erscheinen.

Sport

Wenn ich nicht gerade in den Laufschuhen stecke oder auf dem Rad sitze, bin ich gerne mit dem Splitboard, Tourenski oder auch auf Berg- und Hochtouren unterwegs.

Zwischen meinem achtzehnten und siebenundzwanzigsten Lebensjahr habe ich auf eigene Faust rund 25 Viertausender in den Alpen bestiegen. Inzwischen fokussiere ich meine Aktivitäten auch gerne auf Micro Adventures im näheren Umkreis.

Berg-Fernreisen führten mich bereits in den Kaukasus und in die kalifornische Sierra Nevada, zudem habe ich Island mit dem Rad umrundet, Israel mit dem Rad durchquert sowie zusammen mit meiner Frau Katharina Fernwanderwege auf Korsika, in den Pyrenäen und in Lappland beschritten.

Zudem habe ich als leidenschaftlicher Wettkämpfer schon zahlreiche Mountainbike-Wettbewerbe (hauptsächlich zwischen 1999 und 2004) in den Beinen, seit 2011 bin ich jedoch vollends dem Laufvirus erlegen und konnte nach kurzer Anlaufphase schon eine 1:24:19h für den Halbmarathon und eine 3:13h für den Marathon (Traum: 3h knacken) auf die Beine stellen.

Warum bloggen?

Hier schreibe ich, worauf ich gerade Lust habe. Der Blog soll als Inspirationsquelle und Unterhaltung dienen.

Die meisten Bilder sind mit einer Nikon Coolpix P7700 sowie einer Sony NEX-6L gemacht, dazwischen finden sich Schnappschüsse mit einem Sony Xperia Z3 compact, einem Samsung Galaxy S3 mini und einem Motorola Moto G. Ich spiele gerne noch mit Adobe Photoshop Lightroom 5 ein wenig an ihnen herum.

HINWEIS: Ich bin mir der teils schlechten Qualität einiger Bilder, speziell bei Beiträgen über das Laufen, bewusst. Speziell hier sind es oft nur Schnappschüsse, die ich „aus dem Handgelenk“ mit der 5 Megapixel-Kamera meines Gebrauchs-Smartphones Moto G (ohne Autofokus, nur Festbrennweite) mache. Ich gelobe jedoch Besserung und bitte den geneigten Blogleser, mir die z.T. schlechte Bildqualität nachzusehen und die Bilder eher als Illustration denn als hochprofessionell zu werten.

Ich freue mich über Feedback, gerne via Kommentar!

Kontakt: arnold@bergtext.com

Haftung für Inhalte
Als Dienstanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Autors. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellverweis: https://www.e-recht24.de

 

5 Kommentare zu “Arnold Zimprich

  1. lieber arnold, deine beiträge sind immer wieder ungemein inspirierend und anspornend, auch deine phantastischen photos begeistern mich jedes mal. ich muss jetzt sofort raus an die frische luft und meinen a…. vom bürostuhl lösen. gruss chris

    • Ja Danke! Zuviel des Lobes. Ich bemühe mich. Eigentlich müsste ich hier viel mehr machen. Aber man hat ja nicht für alles Zeit….viele viele Grüße an alle!

  2. Dein Blog hebt sich angenehm von anderen ab. Mit Tiefgang und Ambition. Und inspirierend.
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Robert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s