Fockenstein by fair Means

Die erste Oktoberhälfte zeigt sich grau in grau. Mangels schönem Wetter muss man eben schöne Lauf-Aktionen starten – zum Beispiel den 1564 Meter hohen Fockenstein von zu Hause belaufen. Wieder einmal ist der Badepark in Bad Wiessee das endgültige Ziel und die Aussicht, dort meine Frau und meine Tochter zu treffen, die Hauptmotivation. Anstatt aber„Fockenstein by fair Means“ weiterlesen

Nasser 30er an den Tegernsee

Ich spiele mit dem Gedanken, den 100er beim Zugspitz Ultra Trail am 20. Juni mitzulaufen. Das bedeutet in erster Linie, in den nächsten sieben Wochen ordentlich Kilometer runterzuspulen. Der heutige 30er war der Auftakt.  Als ich um viertel nach neun loslaufe, regnet es in Strömen. Und es wird auch bis Bad Wiessee nicht aufhören. Trotzdem„Nasser 30er an den Tegernsee“ weiterlesen

Tegernsee-Wellnesslauf

Heute Früh hatte ich die fixe Idee, von zu Hause aus in den Badepark nach Bad Wiessee zu laufen. Die 30km-Strecke könnte abwechslungsreicher nicht sein – zusammen mit dem anschließenden Erholungsprogramm eine gelungene Aktion!