Trailrun auf den Monte Vioz

2000 laufbare Höhenmeter auf einen prominenten Ostalpengipfel – der 3645 m hohe Monte Vioz südlich des Ortlers war ein echter Saisonhöhepunkt! Peio, Trentino, 4:30 Uhr morgens. Noch ein kurzer Ausrüstungscheck, und schon kann es losgehen. Ich knipse meine Stirnlampe an, orientiere mich kurz und nehme schließlich den 105er Weg, einen komfortablen Ziehweg Richtung Malga Salina.„Trailrun auf den Monte Vioz“ weiterlesen

Monte Vioz: Eine Nacht im Himmel

Der 3645 Meter hohe Monte Vioz, zwischen Ortler und Adamello gelegen, trägt eine ostalpine Kuriosität: Das Rifugio Mantova del Vioz. Die auf 3535 Metern Höhe gelegene Hütte ist die zweithöchste in den Ostalpen. Zum Sonnenaufgang ein spektakulärer Aussichtspunkt! Höher in einer Hütte als im Rifugio Mantova del Vioz schlafen geht im östlichen Teil der Alpen„Monte Vioz: Eine Nacht im Himmel“ weiterlesen