Meilerhütte zu Feierabend

Eigentlich sollte es gar nicht so weit hinauf gehen. Dass es dann doch die Meilerhütte wurde – nun ja, lest selbst.  17:20 Uhr setze ich mich in Bewegung. Wie letzte Woche will ich nach getaner Arbeit auf eine Hütte im Umkreis von Garmisch laufen, um dann am Morgen wieder zurück zu laufen. Ich bin mir„Meilerhütte zu Feierabend“ weiterlesen

Wetterstein spontan

Ich sitze im Zug Richtung Innsbruck. Keine Ahnung, wo es heute hin gehen soll. Ich habe einen Rucksack mit Brotzeit dabei und will einfach mal sehen, wo mich meine Intuition hinführt. Spontaneität ist gefragt! Der Garmischer Bahnhof zieht am Zugfenster vorbei, langsam kristallisiert sich vor meinem inneren Auge ein Ziel heraus: der Kleine Solstein im„Wetterstein spontan“ weiterlesen